Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung ist nicht nur technische Sache des Webentwicklers.

Um Webseiten für Suchmaschinen zu optimieren und möglichst weit oben im Ranking zu sein, ist schon noch einiges mehr notwendig.

Obwohl Suchmaschinen verschiedene Methoden zur Positionsberechnung von Webseiten haben, gibt es trotzdem gewisse Grundsätze, die so gut wie überall gelten. Hier ein kleiner Überblick:

Inhalt - OnPage-Optimierung

OnPage-Optimierung ist alles was den Inhalt der Seite betrifft und was Besucher und Browser lesen können.

Grundsätzlich sollte beim Schreiben der Inhalte der Fokus auf verschiedene Schlüsselwörter (5-10) gesetzt werden, unter denen dann später die Seite in Suchmaschinen gefunden werden soll. Diese Schlüsselwörter müssen möglichst oft (aber auch nicht zu oft) und prominent im Inhalt der Seite platziert werden.

Ein Wort in einer Überschrift hat zb. eine höhere Wertigkeit als ein Wort in einem einfachen Textblock.

Domainname und Pfad

Der Domainname einer Seite (z. B. : apfel.com) hat die höchste Wertigkeit für die Suchmaschinenoptimierung von Schlüsselwörtern. Wenn das Schlüsselwort „Apfel” zb. wichtig ist, dann hätte es die höchste Wertigkeit auf einer Webseite mit dem Namen apfel.com.

Weiters fließt auch der Pfad einer Unterseite in die Wertigkeit einer Webseite mit ein. Der Pfad einer Webseite apfel.com/produkte würde zb. die Wertigkeit der Website für das Schlüsselwort Produkte erhöhen.

Seiten-Titel

Der Unterseitentitel wird als Titel in Suchmaschinenergebnissen angezeigt und ist dementsprechend sehr wichtig. Dieser sollte passend und ansprechend gewählt werden.

Er besteht meist aus dem Firmennamen und einem Zusatz zur Beschreibung der aktuellen Seite.

Im folgenden Bild sieht man die einzelnen Elemente Titel und Beschreibung eines Suchmaschineneintrags. Weiters wird auch die URL unter dem Titel angezeigt.

Seiten-Beschreibung

Jede Seite kann eine Beschreibung enthalten. Diese Beschreibung wird in den Suchergebnissen als kurze Beschreibung angezeigt, um den Besucher zu animieren, dem Suchergebnis zu folgen. Bei Google-Suchergebnissen werden max. 150 Zeichen in der Beschreibung angezeigt. Deshalb sollte diese auch nie länger sein, da sie sonst abgeschnitten wird.

Überschriften

Überschriften definieren eine Hierarchie, wobei Überschriften höherer Hierarchie eine höhere Wertigkeit haben, als Überschriften niedrigerer Hierarchie.

In Überschriften sollten so viel wie möglich Schlüsselwörter untergebracht werden.

Texte

Auch in Texten sollten die Schlüsselwörter untergebracht werden, da zb. bei mehrfachem Vorkommen die Wertigkeit ebenfalls steigt. Weiters steigt die Wertigkeit bei fettem oder hervorgehobenem Text.

Bilder

Bilder sind eine weitere Möglichkeit, die Wirkung von Schlüsselwörtern zu verstärken. Dabei ist es entscheidend, dass der Dateiname sprechend und gut gewählt ist. Weiters muss eine Beschreibung für Bilder eingegeben werden, die angezeigt wird, falls ein Bild nicht geladen werden kann und die z. B. für blinde Besucher vorgelesen wird.


Außerhalb der Webseite - OffPage-Optimierung

OffPage-Optimierung bezeichnet alles, was außerhalb der Webseite passiert und auf die Seite verweist.

Zum Beispiel folgende Aktionen:

  • Eintragen der Webseite bei Suchmaschinen mittels einer Sitemap. Eine Sitemap ist ein Index über alle zu indizierenden Seiten einer Webseite
  • Eintragen bei Google Places, damit das Unternehmen in Google Maps aufscheint und dort gefunden werden kann
  • Verlinken der Webseite von anderen Webseiten aus

Valide Programmierung der Webseite

Die fehlerlose Programmierung einer Webseite entscheidet ebenso über das Ranking. Diese kann über den W3C Validation Service ermittelt werden.

Um diesen Bereich kümmern wir uns.


Dauer der Eintragung

Nach der Fertigstellung der Webseite tragen wir diese bei Google ein, damit sie dort schneller gefunden und indiziert wird.
Danach wird sie im Zeitraum von ein paar Tagen von Google indiziert und – entsprechend dem Inhalt – ein Index von Schlüsselwörtern für die Seite aufgebaut.

Je nach obigen Kriterien wird die Webseite weiter oben oder weiter unten bei der Suche nach bestimmten Schlüsselwörtern platziert.

🍪
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies und Targeting Technologien, um unsere Website sicher zu gestalten, Ihnen ein optimales Internet-Erlebnis zu ermöglichen, Ihre Cookie-Einwilligung zu verwalten, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, zu verstehen woher unsere Besucher kommen und unsere Website weiterzuentwickeln. Für die Funktion der Website technisch notwendige Cookies werden bei der Nutzung der Website gesetzt. Weitere Cookies z.B. zu Analysezwecken werden nur aktiviert, wenn Sie allen Cookies zustimmen.

Damit stimmen Sie auch der möglichen Übermittlung an Empfänger in unsichere Drittstaaten, wie insbesondere den USA zu. Diese Einwilligung kann über die Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen werden. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung bzw. im Impressum.

Cookies sind sehr kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Wir verwenden Cookies für eine Reihe von Auswertungen, um damit Ihren Besuch auf unserer Website kontinuierlich verbessern zu können (z. B. damit Ihnen Ihre Login-Daten erhalten bleiben).

Sie können Ihre Einstellungen ändern und verschiedenen Arten von Cookies erlauben, auf Ihrem Rechner gespeichert zu werden, während Sie unsere Webseite besuchen. Sie können auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies ebenso weitgehend wieder entfernen. Bitte bedenken Sie aber, dass dadurch Teile unserer Website möglicherweise nicht mehr in der gedachten Art und Weise nutzbar sind.

Notwendig
Kirby Session

Dieses Cookie wird zur Anmeldung im Redaktionssystem dieser Website benötigt. Wenn sich jemand anmeldet, wird hier die Zuordnung zum Benutzer gespeichert. Außerdem wird es für Formularübertragungen benötigt.

Anbieter: Eigentümer dieser Website
Cookie Name: kirby_session
Cookie Laufzeit: 2 Stunden
Datenschutzeinstellungen

Diese Cookies speichern die vom Besucher gewählten Datenschutzeinstellungen.

Anbieter: Eigentümer dieser Website
Cookie Name: privacy_*
Cookie Laufzeit: 2 Jahre
Google Tag Manager

Der Google Tag Manager speichert selbst keine Daten. Die Daten erfassen die Tags der eingesetzten Web-Analytics-Tools.

Anbieter: Google Ireland Limited
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Statistiken
Google Analytics (ga)

Google Analytics erfasst Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

Anbieter: Google Ireland Limited
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Cookie Name: _ga,_gat,_gid,_gat*,_ga*
Cookie Laufzeit: 2 Jahre
Externe Medien
Youtube

Hier kann gewählt werden, ob Inhalte von Youtube blockiert oder angezeigt werden.

Anbieter: Youtube
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Cookie Name: NID
Cookie Laufzeit: 6 Monate